Governance

 

Bombardier hat sich schon immer an den Richtlinien einer guten „Corporate Governance“ orientiert, um eine nachhaltige Wirtschaftlichkeit und damit einen höheren Shareholder Value zu erreichen.

Im Unternehmen sind Führungsrichtlinien und –verfahren etabliert, welche den aktuell geltenden gesetzlichen Bestimmungen entsprechen bzw. diese sogar übertreffen. Darüber hinaus beachtet Bombardier ständig neue gesetzliche Anforderungen und hat entsprechende Best Practices entwickelt, um die Richtlinien und Verfahren des Unternehmens in angemessener Weise anzupassen.

Bombardier ist davon überzeugt, dass es durch seine verantwortungsbewusste Unternehmensführung letztendlich im Sinn seiner Interessenvertreter handelt.

Weitere Informationen hierzu finden Sie im Bereich Governance auf unserer Unternehmens-Webseite.